Radeln für einen guten Zweck...

Die Tour war ein voller Erfolg! 106 Teilnehmer haben an der 200,100 und 50km Strecke teilgenommen. Unser Veloclub Rheinfelden war mit 6 Teilnehmer vertreten, welche alle die 100km Strecke abgespult hatten. Wir waren eine Gruppe von insgesamt 30 Personen mit Führer und Schlussmann. Es ging nach Grenzach-Riehen-Binzen- Efringen-Bad Bellingen bis Neuenburg. Dort war eine Verpflegungsstation eingerichtet, und dann ging es den gleichen Weg bei herrlichem Sommerwetter zurück. Mit Rückenwind hatten wir einen 26iger Schnitt auf dem Heimweg. Das Tandem lief als erstes ein, siehe Bild (O-Ton Robert: „Ich war halt wie immer nur zweiter“). Bei der Ankunft gab es noch einen gemütlichen Hock bei Bier und Bratwurst und alle waren glücklich und wollen nächstes Jahr wieder dabei sein. Vielen Dank für eure Teilnahme!

Die Benefiz-Radtour mit Alois Stöcklin vom RSV Rheinfelden fand am Samstag schon zum achten Mal statt. Die Idee zu dieser Aktion zugunsten der Kinderkrebshilfe Freiburg hatte Stöcklin bei seinem 30-jährigen Jubiläum zu seinem Langstrecken Weltrekord, den er vor 37 Jahren aufstellte. 

26. Mai 2018 / Klaus Blechschmitt

   

  

    


         

Vereinsreise 2018...

     Klick ⇒  VCR-2018 / Bericht

     Klick ⇒  VCR-2018 / Bilder 


 

Radsport - 2018

Klick ⇒   CH-Strassenrennen 

Klick ⇒   Internationale Strassenrennen


VCR ⇒   Jahresprogramm 2018